04.10.2010 | Allgemein

Die Arbeit der Amberger Tafel

 

Kennen Sie die Amberger Tafel? Seit dem Jahr 2005 gibt es die Initiative, die dafür sorgt, dass Menschen, die jeden Cent zweimal umdrehen müssen, mit den wichtigsten Lebensmitteln versorgt werden. Sie dachten, bei uns sei niemand in einer Situation, in der sogar der Gang zum Supermarkt Luxus ist? Die Zahlen der Amberger Tafel sprechen eine andere Sprache: Mehr als 650 Haushalte in Amberg und den angrenzenden Gemeinden nehmen das Angebot in Anspruch.

31.08.2010 | Allgemein

Deutschland, keine Angst vor Veränderung!

 
Thilo Sarrazin

Bundesbankvorstand und SPD-Mitglied Thilo Sarrazin befindet sich auf einem Irrweg. Er leistet dumpfen Vorurteilen Vorschub, statt aufzuklären und Lösungswege für bestehende Probleme aufzuzeigen. Deutschland ist längst ein Einwanderungsland und verändert sich seit Jahrhunderten - auch in weiteren 100 Jahren wird Deutschland anders aussehen, als jetzt. Mainpost-Redakteur Wolfgang Jung beschreibt ganz treffend, warum die Menschen hierzulande keine Angst vor Veränderungen haben sollten:

19.08.2010 | Allgemein

Spatenstich für Glyptothek Etsdorf

 

Am Sonntag, 12. September erfolgt der Spatenstich für die Glyptothek Etsdorf. In zwei bis drei Jahren - so Initiator Willi Koch - soll das Kunstwerk stehen. Neben einem Festakt auf dem "Alten Berg" bei Etsdorf mit ökumenischem Segen und viel Musik wird auch das Tempel-Museum im ehemaligen Schulhaus feierlich eröffnet. Nachfolgend das Programm:

13.07.2010 | Allgemein

Das Strauß-Denkmal zerbröckelt

 

Franz Josef Strauß gilt als Ikone der CSU. Edmund Stoiber bezeichnete ihn als "größten Sohn" der Partei. Andere CSU-Spitzenpolitiker verlangen für Strauß gar einen Platz in der Ehren- und Ruhmeshalle Walhalla bei Regensburg. "Lieber nicht!", möchte man den Leuten von der Union da zurufen. Das Strauß-Denkmal wankt gewaltig.

14.06.2010 | Allgemein

Moderne Architektur im Freibad

 

Das Sanitärgebäude im Mutter-Kind-Bereich des Freudenberger Freibades ist Teil der "Architektouren 2010". Die Bayerische Architektenkammer präsentiert dabei jedes Jahr besonders gelungene Projekte. Am Samstag und Sonntag 26./27. Juni kann das Bauwerk besichtigt werden. Jeweils um 11 Uhr sind die Architekten vor Ort.

24.02.2010 | Allgemein

Lintach feiert 1000-Jähriges

 
Lintach wird 1000 Jahre alt

Lintach feiert im nächsten Jahr sein 1000-jähriges Bestehen. Dazu soll es eine Reihe von Veranstaltungen geben, unter anderem einen Festakt im Kirwazelt und ein dreitägiges Jubiläumsfest Anfang Juni. Zur Vorbereitung hat sich ein Arbeitskreis gegründet, der bereits fleißig am Programm feilt.

07.02.2010 | Allgemein

Video vom Auftritt der Altneihauser Feierwehr

 

Die Altneihauser Feierwehrkapelln hat beim Frankenfasching in Veitshöchheim geglänzt. Trotz etlicher verbaler Tiefschläge jubelten die Franken dem satirischen Import aus der Oberpfalz zu. Frei nach dem Motto: "Hier war bei der Musikauswahl die Qualität, so scheint’s, total egal. Wurscht, was auf der Bühne steht, Hauptsache, die Zeit vergeht." Hier gibts das Video dazu.

05.02.2010 | Allgemein

SV Freudenberg plant Bürgersonnenkraftwerk

 
Sportheim Freudenberg

Der Sportverein Freudenberg geht bei der Förderung der Jugendarbeit neue Wege. Noch in diesem Jahr soll auf dem Dach des Sportheimes ein Bürgersonnenkraftwerk errichtet werden, aus dessen Erträgen später einmal die Jugendmannschaften des Vereins unterstützt und die Sportanlagen instand gehalten werden sollen.

Unser Kandidat für den Landtag

Mitglied werden bei der SPD

Natascha Kohnen: Gerecht ist, was Wohnraum schafft! BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

 

https://mitgliedwerden.spd.de/eintr…

Ansprechperson:

Vorsitzender Andreas Koch

Mobil 01708357912

WebsoziInfo-News

19.08.2018 18:32 Sommerinterview mit Andrea Nahles
Berlin direkt – Sommerinterview vom 19. August 2018 Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende, im Gespräch mit Thomas Walde Hier geht´s zur Mediathek

19.08.2018 18:26 Die Zeit drängt: Das Mieterschutzgesetz muss jetzt kommen
Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist ernst. Der Entwurf des Mieterschutzgesetzes von Ministerin Dr. Katarina Barley setzt die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag um und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um Wohnen in Deutschland bezahlbarer zu machen. Ein zügiger Abschluss des Gesetzes hat höchste Priorität, damit ein Inkrafttreten zum 01. Januar 2019 sichergestellt ist. „Angesichts der

17.08.2018 18:27 Erwarte vom Treffen Merkel und Putin Signal der Entspannung
An diesem Samstag trifft die Bundeskanzlerin auf den russischen Präsidenten. SPD-Fraktionsvize Post macht deutlich: Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die pragmatische Suche nach Lösungen muss im Vordergrund stehen. „Meine Erwartung ist, dass von dem morgigen Treffen von Kanzlerin Merkel und Präsident Putin ein Signal der Entspannung im deutsch-russischen Verhältnis ausgeht. Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die

17.08.2018 18:26 Keine Anhebung der Verdienstgrenze für Minijobs
Katja Mast äußert sich zum erneuten Vorstoß aus Reihen der CSU zur Anhebung der Verdienstgrenzen bei Minijobs. „Die Anhebung der Verdienstgrenze für Minijobs ist aus gutem Grund nicht vorgesehen. Es gibt dafür keine Vereinbarung im Koalitionsvertrag. Uns von der SPD geht es um voll sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.“ Statement von Katja Mast auf spdfraktion.de

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

Ein Service von info.websozis.de

Wer-ist-Online?

Besucher:447718
Heute:56
Online:2