30.10.2018 in Presse

"Ein klares Jein zu Natascha Kohnen"

 

In einem Heute erschienenen Artikel der Süddeutschen Zeitung äußert sich auch unser Vorsitzender Andreas Koch zum Wahlkampf von Natascha Kohnen.

Hier der Link zum Artikel

23.09.2008 in Presse

SPD-Kreisvorstandssitzung

 

Demokraten sollten auch zu Wahlkampfzeiten anderes miteinander umgehen, gab sich Kreistags-Fraktionsvorsitzender Josef Flierl bei einer Sitzung des SPD-Kreisvorstandes überzeugt. Und er betonte „…was CSU-Vorsitzender Erwin Huber bietet ist Wahlkampfstil auf niedrigstem Niveau.“ Die Nerven lägen aus Angst vor Verlust der Mehrheit lägen „bei den schwarzen Brüdern und Schwestern“ die Nerven blank.

16.09.2008 in Presse

Sitzung der SGK

 

„Bildungspolitik ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, bei der Bund, Länder und Ge-meinden aber auch Unternehmen, Verbände und Sozialpartner gemein-sam in der Verantwortung stehen“ betonte Kreisrat Rudolf Bergmann, Kreisvorsitzender der Sozialdemo-kratischen Gemeinschaft für Kom-munalpolitik (SGK) bei einer Sit-zung in den Geschäftsräumen des SPD-Stadt- und Kreisverbandes in der Seminargasse. Gute Bildung dürfe nicht am fehlenden Geld in der Familie scheitern – „… es darf nicht auf den Geldbeutel der Eltern an-kommen, was aus einem Kind wird,“– ergänzte Stadträtin Brigitte Netta mit Blick auf die neuen Rege-lungen für Kindergärten.

25.08.2008 in Presse

Fahrradtour anlässlich der Eröffnung der A 6

 

Am 10. September erfolgt der Lückenschluss der Autobahn A 6 von Amberg nach Waidhaus. Gerhard Schröder hatte im Jahr 2000 in Weiden die Fertigstellung bis 2008 zugesagt, erinnert MdL Reinhold Strobl: „Wir möchten mit einer Fahrradtour deutlich machen, dass es der richtigen Weichenstellung von Gerhard Schröder und damit der SPD zu verdanken ist, dass dieser Lückenschluss nunmehr rechzeitig erfolgt.“ Deshalb ruft die SPD Mitglieder, Freunde und Anhänger auf, sich an der Familien-Radtour, organisiert von den Anliegerkommunen Pfreimd, Nabburg, Fensterbach und Schmidgaden, zu beteiligen.

25.08.2008 in Presse

Wer zahlt schafft an

 

",Wer zahlt schafft an', sagt man in Bayern, deshalb sind wir auch gar nicht so scharf auf Großspenden vom Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie", erklärt MdL Reinhold Strobl. Bei der Vorstellung des neuen Spendentools der BayernSPD sagte er: "Wir machen Politik für die Menschen, und auf deren Unterstützung hoffen wir jetzt im Wahlkampf."

25.08.2008 in Presse

BayernVorwärts Online Ausgabe 17/08

 

BayernVorwärts Online - der Newsletter aus der „Erfolgszentrale08“ der BayernSPD Ausgabe 17/2008 – 08-08-07

Aus dem Inhalt:

· (nicht) Clement: Was mir diese Woche wichtig ist mit Ludwig Stiegler
· Franz Maget, ein dankbarer Bayer
· Mindestlohn/Bildung: Drei Fragen an Fritz Schösser
· Bildung: Abwärts funktioniert’s gut
· Termine, Links und Tipps

 

Mitglied werden bei der SPD

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

 

https://mitgliedwerden.spd.de/eintr…

Ansprechperson:

Vorsitzender Andreas Koch

Mobil 01708357912

Wer-ist-Online?

Besucher:447723
Heute:352
Online:2

WebsoziInfo-News

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

11.02.2024 12:30 SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS!
Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Wir müssen dagegen halten – jede und jeder Einzelne von uns. Doch was tun, wenn uns im Alltag Hass und Hetze begegnen? Vom Widerspruch am Stammtisch über Engagement in Organisationen bis zur Unterstützung von Betroffenen: Werde aktiv und setze ein Zeichen für Toleranz und Respekt. Kämpfe mit uns für eine… SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS! weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Wetter-Online