15.08.2011 | Allgemein

Schnitzljagd durch Freudenberg-Wutschdorf

 

Viel Freude hatten die Kinder bei einer Schnitzljagd durch Freudenberg und Wutschdorf, die der SPD-Ortsverein Freudenberg im Rahmen des Ferienprogramms angeboten hat. Die Kinder entdeckten dabei auf spielerische Weise die verschiedenen öffentlichen Einrichtungen im Ort. Sie lernten etwas über alte Hausnamen und über die Geschichte der Felsenkeller am Johannisbergweg. Den Gesamtsieg sicherte sich Leander Donhauser aus Aschach. Er gewann eine Sporttasche und einen dazu passenden Rucksack. Thomas Binner und Thomas Hirn hatten die Dorfrallye vorbereitet.

06.04.2011 | Allgemein

Dem "Leit ausschmirn" verpflichtet

 

Der ehemalige bayerische Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) ist im Landkreis Amberg-Sulzbach sattsam bekannt. Mehrmals meinte der CSU-Kreisverband dem "hohen Gast" aus München den Hof halten zu müssen. Der honorige Herr ist jetzt als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie zurückgetreten, weil er nicht verhindert hat, dass die Wahrheit über den Atomschwenk der Bundesregierung ans Licht kam. Ein Leserbrief in der "Amberger Zeitung" befasst sich nun damit.

23.03.2011 | Allgemein

Nicht einmal das Herunterfahren klappt

 

Beim Herunterfahren des Kernkraftwerks Isar 1 ist es am Donnerstag letzter Woche in der Nachbetriebsphase zu einem Füllstandsabfall im Reaktordruckgefäß gekommen. Daraufhin erfolgte eine Reaktorschnellabschaltung. Dazu Ludwig Wörner, der energie- und umweltpolitische Sprecher der bayerischen SPD-Landtagsfraktion: „Nicht einmal das Abschalten von Isar 1 verläuft reibungslos“.

16.03.2011 | Allgemein

Atomwende ohne wahltaktische Manöver

 

Die katastrophalen Vorfälle im japanischen Atomkraftwerk Fukushima zeigen 25 Jahre nach dem Super-GAU im sowjetischen Tschernobyl erneut: Kein Atomkraftwerk ist hundertprozentig sicher. Die Atomkraft ist nicht beherrschbar. Ihre zerstörerischen Folgen übersteigen jede menschliche Vorstellung. Wir müssen verhindern, dass sich so eine Katastrophe wiederholt. Wir müssen raus aus der Atomenergie und verstärkt rein in die Erneuerbaren Energien! Und zwar ohne ein dreimonatiges, wahltaktisches Manöver, sondern per Gesetz.

28.01.2011 | Allgemein

Öko-Energie nicht schuld an hohen Stromkosten

 

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) weist die in der Öffentlichkeit erneut angeführte Begründung zurück, die Erneuerbaren Energien seien Schuld an den ständigen Strompreiserhöhungen. BEE-Präsident Dietmar Schütz: "Dass die Erneuerbaren ständig als Deckmantel für die massive Preistreiberei vieler Energieversorger missbraucht werden, ist schlichtweg falsch und dazu unseriös."

01.11.2010 | Allgemein

Windkraft: Vorbereitung für Anteilszeichnung

 

Der Bau zweier Windkraftanlagen bei Witzlricht wird immer konkreter. Die Bürgerwind Freudenberger Oberland GmbH & Co KG hat mittlerweile beim Landratsamt Amberg-Sulzbach den Bauantrag eingereicht. Nun laufen die Vorbereitungen für die Zeichnung von Bürgeranteilen. Am Dienstag, 30. November findet dazu um 19 Uhr im Dotzlersaal eine Info-Veranstaltung statt.

23.10.2010 | Allgemein

Schon mal bei der CSU im Bierzelt gewesen?

 

Hand aufs Herz: Fast jeder war doch schon im Bierzelt, wenn jemand aus der bayerischen Regierungsmannschaft meinte, unsere Gegend beehren bzw. belehren zu müssen. In Wahlkampfzeiten lässt sich das offenbar nicht verhindern. Unvergessen ist zum Beispiel der Auftritt von Monika Hohlmeier, die einst in Etsdorf vehement den Ausbau der - längst ausgebauten A93 - forderte. Zu welchen CSU-Abend man auch geht - irgendwie verlaufen diese Auftritte immer gleich...

10.10.2010 | Allgemein

Größte Anti-Atom-Demo seit Wackersdorf

 

50.000 Menschen standen am Samstag, den 9. Oktober 2010, Schulter an Schulter. Die zehn Kilometer lange Menschenkette durch die Münchner Innenstadt war oft mehrere Reihen stark. Damit ist die Menschenkette für den Atomausstieg und für Erneuerbare Energie die größte Anti-Atom-Demo in Bayern seit Wackersdorf.

Sommerfest 2018 SPD Ortsverein

Wann: 07.07.2018

Wo: Kreuzwirtshaus Immenstetten

Beginn: 18:00 Uhr

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

07.07.2018, 18:00 Uhr Sommernachts - / Grillfest

Alle Termine

Mitglied werden bei der SPD

Natascha Kohnen - Ein neues Gesicht für Bayern BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

 

https://mitgliedwerden.spd.de/eintr…

Ansprechperson:

Vorsitzender Andreas Koch

Mobil 01708357912

WebsoziInfo-News

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

08.05.2018 18:50 SPD-Kriminalpolitik zeigt Wirkung
Die heute veröffentlichte Kriminalstatistik für das Jahr 2017 belegt, dass die von der SPD durchgesetzten kriminalpolitischen Maßnahmen wirksam sind. „Wir freuen uns, dass die Anzahl der registrierten Straftaten um fast zehn Prozent gesunken ist. Rückläufig ist auch die Zahl der Gewaltdelikte. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist erfreulicherweise um 23 Prozent zurückgegangen. Die von uns durchgesetzte

07.05.2018 06:33 AfB-Bundeskonferenz: Wer Zukunft für die Menschen und unser Land will, muss mehr Bildung wagen!
Unter dem Motto „Mehr Bildung wagen!“ fand am 4. und 5. Mai 2018 in Berlin die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) statt. Der AfB-Vorsitzende Ulf Daude wurde in seinem Amt bestätigt. Neben den Vorstandswahlen standen inhaltliche Diskussionen um gleiche Bildungschancen ür alle, starke Bildungslandschaften und die Gleichwertigkeit und Durchlässigkeit von akademischer

07.05.2018 06:26 200 Jahre Karl Marx – Happy birthday, Karl!
Karl Marx ist einer der wichtigsten Denker der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Doch welche Bedeutung haben seine Lehren heute? Zum 200. Geburtstag widmete die SPD dem berühmten Philosophen einen Festakt. Ob als Ökonom, Philosoph, Journalist oder Historiker: Karl Marx prägte Generationen nach ihm und sein Lebenswerk hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Karl Marx

Ein Service von info.websozis.de

Wer-ist-Online?

Besucher:447718
Heute:47
Online:1