30.01.2008 | Veranstaltungen

Ankündigung Aschermittwoch in Vilshofen

 

Der Politische Aschermittwoch in Vilshofen hat Tradition: Bereits zum 28. Mal lädt der SPD-Ortsverein Rieden-Vilshofen dazu ins Gasthaus „Zum Ochsenwirt“ in Vilshofen ein. Am Mittwoch, dem 6. Februar, wird ab 9.30 Uhr der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im bayerischen Landtag, MdL Dr. Thomas Beyer, bei dieser Traditionsveranstaltung zu aktuellen politischen Themen sprechen. Dr. Thomas Beyer, der als SPD-Abgeordneter den Wahlkreis Mittelfranken vertritt, ist stellvertretender Landesvorsitzender der Bayern-SPD, Kreisrat und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Nürnberger Land.

30.01.2008 | Bundespolitik

MdB Marianne Schieder zu Kürzung der Pendlerpauschale

 

Nach Entscheidung des Bundesfinanzhofs zu Kürzung der Pendlerpauschale: MdB Marianne Schieder sieht sich in ihren verfassungsrechtlichen Bedenken erneut bestätigt.

30.01.2008 | MdB und MdL

MdB Klaus Brandner zu Besuch im Landkreis AS

 

Der parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit, MdB Klaus Brandner, besucht am kommenden Montag (28.2.) unseren Landkreis.

Nach einem Besuch der ARGE in Amberg steht um 10.15 Uhr ein Gespräch mit Gewerkschaftern und Betriebsräten am Programm.

Das Fachgespräch findet im Sportpark-Restaurant in Sulzbach-Rosenberg statt. Im Mittelpunkt dieser Gesprächsrunde stehen so aktuelle Themen wie Mindestlohn, Rentenalter, Leiharbeit usw. Interessenten sind eingeladen.

Bürgerbüro
Reinhold Strobl, MdL (SPD)
Birkenweg 33
92253 Schnaittenbach
Tel. 09622 - 70 36 36
Fax. 09622 - 70 36 35
Internet: www.reinhold-strobl.de

30.01.2008 | Veranstaltungen

Infoabend Fjordträume

 

Der SPD-Kreisverband fährt dieses Jahr im Mai mit zwei Bussen nach Norwegen. Zur Vorbereitung bzw. Einstimmung auf diese Fahrt findet am Montag um 19.00 Uhr ein Informationsabend unter dem Titel: "Norwegen - Fjordträume" im Gasthaus Kopf in Altmannshof statt.

Eingeladen dazu sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie alle Interessenten. Die Fahrt ist bereits ausgebucht.

Bürgerbüro
Reinhold Strobl, MdL (SPD)
Birkenweg 33
92253 Schnaittenbach
Tel. 09622 - 70 36 36
Fax. 09622 - 70 36 35
Internet: www.reinhold-strobl.de

30.01.2008 | MdB und MdL

MdL Hildegard Kronawitter zu Besuch im Landkreis AS

 

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, MdL Hildegard Kronawitter, besucht am Freitag auf Einladung von MdL Reinhold Strobl den Landkreis. Die beiden Abgeordneten besuchen um 11.00 Uhr die Firma SUSO (Sondermaschinenbau) in Sulzbach-Rosenberg (Kauerhof).

Um 13.00 Uhr werden die beiden Abgeordneten von Bürgermeister Helmut Ott und Stadt- und Kreisrat Günther Cermak im Auerbacher Rathaus empfangen. Dort findet auch ein Gespräch zum Thema Industrie- und Gewerbeansiedlung statt. Anschließend: Ortstermin. Im Anschluß daran steht um 14.45 Uhr die Besichtung der Evelyn-Hütte in Amberg (Industriegebiet Nord) auf dem Programm. Es folgt schließlich um 15.30 Uhr ein Wirtschafts-Gespräch in der Evelyn-Hütte.

SPD-Kreisvorsitzender

Reinhold Strobl, MdL (SPD)
Birkenweg 33
92253 Schnaittenbach
Tel. 09622 - 70 36 36
Fax. 09622 - 70 36 35
Internet: www.reinhold-strobl.de

31.12.2007 | Lokalpolitik

Neujahrsgrüße und Wünsche von Landrat Armin Nentwig

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Amberg-Sulzbacher Land

Mit Stolz und Freude können wir gemeinsam auf das Jahr 2008 zurückblicken.
Nach dem Motto auf die eigenen Kräfte verlassen und jegliche Hilfe nutzen, haben wir alle den Erfolg des Strukturwandels, hin zu neuen zukunftssicheren Branchen und Arbeitsplätzen erreicht. Deckungsgleich können wir dazu die unterstützenden Forschungs- und Entwicklungsbereiche unserer Fachhochschule anbieten.

23.12.2007 | Wahlen

SPD Freudenberg nominiert Bürgermeister- und Gemeinderatskandidaten

 

Die SPD Freudenberg hat in der Aufstellungsversammlung am 15.12.2007 die Bürgermeisterkandidatin und die Gemeinderatskandidaten für die Kommunalwahlen am 02. März 2008 nominiert.

27.09.2007 | Bildung

Die SPD-Landtagsfraktion informiert !!

 

An die
- Kommunen
- Schulen
- alle Besucherinnen und Besucher unserer Homepage zur Information!

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus aktuellem Anlass darf ich Sie davon informieren, dass die SPD-Landtagsfraktion ein parlamentarisches Verfahren zur sofortigen Abschaffung des Büchergeldes eingeleitet hat. Dieses Verfahren könnte dazu führen, dass das Büchergeld nicht mehr eingezogen werden braucht. Ich würde Ihnen deshalb empfehlen, momentan auf die Einhebung des Büchergeldes zu verzichten und das parlamentarische Verfahren abzuwarten.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhold Strobl, MdL (SPD)
Birkenweg 33
92253 Schnaittenbach
Tel. 09622 - 70 36 36
Fax. 09622 - 70 36 35
Internet: www.reinhold-strobl.de

Unser Kandidat für den Landtag

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

07.07.2018, 18:00 Uhr Sommernachts - / Grillfest

Alle Termine

Mitglied werden bei der SPD

Natascha Kohnen - Ein neues Gesicht für Bayern BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

 

https://mitgliedwerden.spd.de/eintr…

Ansprechperson:

Vorsitzender Andreas Koch

Mobil 01708357912

WebsoziInfo-News

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

20.06.2018 17:21 Deutsch-französisches Ministertreffen: umfassender Fahrplan für Weiterentwicklung der EU
In Meseberg haben sich Angela Merkel und Emmanuel Macron auf weitreichende Reformvorschläge für die Eurozone und die europäischen Institutionen geeinigt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das Reformpaket, das beim EU-Gipfel Ende kommender Woche mit den übrigen Mitgliedstaaten beraten werden wird. „In einer Zeit, in der die Errungenschaften des geeinten Europas von nationalistischen, antieuropäischen Kräften infrage gestellt werden,

19.06.2018 21:15 Die Zeit drängt: nachhaltigere Landwirtschaft jetzt
Eine nachhaltigere und zukunftsweisende Landwirtschaft entsteht nicht von allein. Eine Chance bietet der Reformprozess zur Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, Anreize in der EU-Agrarpolitik zu schaffen, die nachhaltiges und umweltschonendes Wirtschaften belohnen. Die Bundesregierung muss sich für eine leistungsorientierte Förderung einsetzen, die den Herausforderungen wie Klimaschutz, Biodiversität, Tierwohl und der

Ein Service von info.websozis.de

Wer-ist-Online?

Besucher:447718
Heute:22
Online:1