Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Informieren Sie sich über unsere schöne Gemeinde, die Ziele und Vorstellungen unserer Mitglieder, die Arbeit unserer Abgeordneten und Gemeinderäte und die Geschichte unseres Ortsvereines. Die Sozialdemokratie ist immer noch ohne Alternative: Einer Gesellschaft, die sich immer mehr an Konsum und materiellen Werten orientiert, halten wir das SOZIAL aus unserem Namen entgegen. Und wo über die Köpfe der Bürger hinweg entschieden wird, da pochen wir auf DEMOKRATIE. Die SPD steht schon immer für eine offene Gesprächskultur. Bringen Sie sich bei persönlichen Gesprächen oder hier im Internet mit Ihren Ideen ein. Sagen Sie offen Ihre Meinung, diskutieren Sie mit uns. Wir laden Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen ein.

 

13.08.2017 | Topartikel Wahlkreis

Wahlkampf 2017

 

Unterstützen Sie unseren Bundestagskandidaten 

und erfahren Sie mehr unter:

https://www.johannes-foitzik.de

06.08.2017 | Bundespolitik

Wahlkampf 2017

 

Hallo Sozis,

so einen braven Wahlkampf habe ich, die letzten Jahrzehnte noch nicht erlebt.

Wann stehen wir auf und beginnen mit dem Kämpfen und reagieren nicht nur auf die Themen anderer. Gehen wir unseren eigenen Weg, was die Sozialdemokratie immer ausgezeichnet hat. Unterstützen wir Martin Schulz und seine Kandidaten oder warten wir auf die Donald Trump Show. Lassen wir uns vom Gehabe und Getue der Elite immer wieder einnullen oder zeigen wir unsere Stärken.

Franz Bruckschlegl SPD Freudenberg

25.07.2017 | Kommunalpolitik

Gemeinderundfahrt

 

21.05.2017 | Landespolitik

SPD Bayern

 

Herzlichen Glückwunsch

an die neue Führungscrew der Bayern SPD

und besonders freut uns einen Generalsekretär aus der Oberpfalz zu haben.

13.05.2017 | Ortsverein

Vorstandssitzung SPD Ortsverein der Gemeinde Freudenberg

 

Liebe Genossin, lieber Genosse,

 

ich darf Euch nach der Neuwahl zur ersten Vorstandssitzung einladen.

 

Freitag, 19.05.2017

Kreuzwirtshaus Immenstetten

19:30 Uhr

 

wäre schön wenn ihr alle Zeit habt und kommen könntet.

 

Es stehen einige Punkte an, die wir bereden müssen.

 

 

 

Gruß

Andreas Koch, 1.Vors.

Info Bayern SPD

INFO:

Kanzlerkandidat Martin Schulz 

kommt am 08.09.2017

nach

Regensburg

Wetter-Online

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

08.09.2017 SPD Freudenberg auf Wahlkampfveranstaltung in Regensburg
Kanzlerkandidat Martin Schulz spricht

10.09.2017 Bundestagskandidat der SPD Johannes Foitzik kommt zu Freudenberger Kirwa

Alle Termine

WebsoziInfo-News

22.08.2017 10:47 Haben die Antragsfrist beim Unterhaltsvorschuss erneut verlängert
Die Nachfrage nach dem verbesserten Unterhaltsvorschuss ist groß, das zeigt die Vielzahl von Anträgen. Wir haben nun die Antragsfrist noch einmal verlängert, um Ansprüche für die Zeit ab dem 1. Juli 2017 geltend zu machen. „Mit der Ausweitung des Unterhaltsvorschusses geht die SPD-Fraktion ihren Weg einer gerechten Familienpolitik konsequent weiter. Die Nachfrage nach dem verbesserten Unterhaltsvorschuss

22.08.2017 09:46 Wahlkampfhilfe von Kanzleramt und Stiftung? SPD-Fraktion fordert Prüfung
Das Kanzleramt und politische Stiftungen sind keine Wahlkampfzentralen. Entsprechend haben wir die CDU-Bundesinnenminister de Maizière, Kanzleramtsminister Altmaier, Bundestagspräsident Lammert und den Präsidenten des Bundesrechnungshofes in mehreren Schreiben um Aufklärung der erhobenen Vorwürfe gebeten. „Politische Stiftungen werden fast vollständig vom Steuerzahler finanziert und müssen deshalb nach dem Gesetz eigenständig agieren. Sie sind keine ausgegliederte Abteilung von

22.08.2017 08:45 Export von Autorenverfolgung durch die Türkei stoppen
Die offensichtlich haltlosen internationalen Ersuche auf vorläufige Festnahme gegen den deutschen Schriftsteller Doğan Akhanli sowie den schwedischen Journalisten Hamza Yalcin verstärken den Eindruck, dass Erdoğan zunehmend versucht, das repressive türkische Regime nun auch ins Ausland zu exportieren. Dem müssen wir klar entgegentreten. „Am Wochenende wurde der türkischstämmige Kölner Schriftsteller Doğan Akhanli auf Betreiben türkischer Behörden

16.08.2017 19:46 Air Berlin: Kredit mit Bedingungen
Der von der Bundesregierung für Air Berlin gewährte Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro stellt ein geordnetes Insolvenzverfahren unter laufendem Betrieb sicher. Dabei ist die vorrangige Rückzahlung der Steuermittel aus der Insolvenzmasse sicherzustellen. „Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt die Bundesregierung in ihrer Entscheidung, einen Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro für Air Berlin zu gewähren.

16.08.2017 19:08 Brexit-Vorschläge: nicht konstruktiv vieldeutig, sondern eindeutig schädlich
Die britische Regierung hat heute ein weiteres Brexit-Positionspapier veröffentlicht, diesmal über die Grenzsituation zwischen der Republik Irland und Nordirland. Statt der erhofften Antworten und Vorschläge, wie harte Grenzkontrollen vermieden werden können, will London der Europäischen Union die Verantwortung dafür zuschieben. „Diese Verkehrung der Realität lehnen wir ab. Alle Seiten wollen die Errungenschaften des Karfreitagsabkommen bewahren.

Ein Service von info.websozis.de

Wer-ist-Online?

Besucher:447718
Heute:7
Online:1